Geschützte Ursprungs Bezeichnung Drama

Domaine Costa Lazaridi Malagouzia

Einer der jüngsten und feineren, griechischen Weinberge trifft auf die aufstrebenden, weißen Rebsorten griechenlands.

Weinlese

2018

Rebsorten

Malagouzia 100%

Alkohol

13% Vol.

Helle, gelb-grüne Farbe.

Intensive, natürliche Anklänge von weissen Blüten und weiß-fleischigen Früchten.

Rund, vollmundig und mit frischer, prikelnder Säure. Intensiver Geschmack, mit einem langen Abgang, dominiert von Pfirsich und Aprikose Aromen.

Alleine als Aperitif oder zu grünen Salaten, vor allem solchen mit aromatischen Kräutern wie Dill oder Fenchel. Harmoniert auch mit Obst wie Grapefruit, Pfirsich oder Apfel, sowie Suppen mit Kräutern. Hervorragender Begleiter zu milden cremigen Käsesorten wie Manouri oder Brie.

Bis zu 3 Jahre nach der Ernte.

Von dem Katafyto-Weinberg  auf 900 Metern höhe, einer der nördlichsten im Land mit einem besonderen Mikroklima und niedrigen Erträgen.

– 0,75 lt. Flaschen

Goldmedaille, Auswahl Mondiales des Vins 2019, Kanada
Goldmedaille, Concours Mondial 2019, Belgien

VORHERIGER

Château Julia Agiorgitiko – Refosco

LAZARIDI-CHATEAU-JULIA-REFOSCO-f1-2

NACHSTER

Domaine Costa Lazaridi Sémillon

DOMAINE-COSTA-LAZARIDI-SEMILLON

...

DOMAINE COSTA LAZARIDI

Die Spirituosen


  • Idoniko Familie
  • Methexis-Familie

DOMAINE COSTA LAZARIDI

Die Balsamico


  • Botanico Familie

DOMAINE COSTA LAZARIDI

 Hinter einem guten Wein steht immer eine gute Geschichte.