Geschützte Ursprungs Bezeichnung Attika

Oenotria Land
Syrah – Agiorgitiko

Vor ein paar Jahren, nannte der FnL Führer Ihn „einen Meilenstein in der modernen griechischen Weinbereitung“ und wir glauben, dass es immer noch so ist, dank seiner einzigartigen Persönlichkeit.

Weinlese

2016

Rebsorten

Syrah 90%, Agiorgitiko 10%

Alkohol

14,5% Vol.

Dunkelrot, nahezu undurchdringlich.

Komplexes Bouquet, das sowohl durch die Sorte als auch durch das Fass entsteht. Sauerkirschmarmelade, Pflaume, Feige, schwarzer Pfeffer, Bitterschokolade treffen auf Vanille, Zeder und Leder.

Am Anfang samtig und warm, dann reich und pikant, mit gut integrierten Tanninen, verliert er seine Eleganz dank seiner Säure nicht. Reife Früchte und Gewürze begleiten seinen sehr langen und anhaltenden Abgang.

Idealer Begleiter für große Wildtiere, besonders wenn sie raffiniert Gewürzt sind. Rinderfilet in Madeirasauce, Tournedos Rossini und gegrillte Kalbsleber sind nur einige der Gerichte, die sich dazu eignen.

Mindestens 15 Jahre.

Trauben von zertifizierten Bio-Weinbergen. Fermentiert in Eichenholzbehältern und reift für 24 Monate in neuen französischen Eichenfässern. Es wird ungefiltert in Flaschen abgefüllt, so dass sich Sedimente in der Flasche bilden können. Dekantieren wird empfohlen.

– 0,75 lt. Flaschen

Goldmedaille, Concours Mondial 2009, Belgien
Bester griechischer Wein, Citadelles du Vin 2008, Frankreich
Goldmedaille, Citadelles du Vin 2008, Frankreich

VORHERIGER

Oenotria Land Cabernet Sauvignon – Agiorgitiko

AMETHYSTOS-OENOTRIA-CABERNET

NACHSTER

Oenodea Weiß

LAZARIDI-OENODEA-WHITE

...

DOMAINE COSTA LAZARIDI

Die Spirituosen


  • Idoniko Familie
  • Methexis Familie

DOMAINE COSTA LAZARIDI

Die Balsamico


  • Botanico Familie

DOMAINE COSTA LAZARIDI

 Hinter einem guten Wein steht immer eine gute Geschichte.